Djerdap Park

Die weite Anreise von Novi Sad lohnt sich! Nach Veliko Gradiste nicht der ausgeschilderten Route nach Golubac folgen sondern auf einem schmalen Weg an der Donau bleiben. Echt idyllisch!

Der Hahn auf dem Misthaufen hat mir leider das Foto verweigert.

Der Djerdap Park beginnt hinter Golubac. Hinter Donji Milanovac tritt die Donau in den Gebirgsdurchbruch des Eisernen Tores ein und durchströmt die Nahtstelle zwischen den Banater Karparten und dem serbischen Erzgebirge. Wunderschön und die Fotos bedürfen eigentlicher keiner Worte!

Die Straße führt durch die Festung hindurch.

Die Festung Golubac (Taubenburg) liegt oberhalb der Donau am Eingang in den Djerdap-Pass. An der Festung beginnt der Nationalpark Djerdap.

Die Fahrt durch das Eiserne Tor ist echt mehr als beeindruckend!

Leave a Reply