Urlaub 2007 – Es geht weiter

Schon wieder Sommerurlaub! Den ersten Tag unseres Urlaubs verbrachten wir im wilden Osten auf der Silberhochzeitsfeier meiner Tante; war bei weitem nicht so schlimm wie befürchtet. Nach den letzten beiden Bike-Sommern im Harz soll nun der nächste folgen. Doch wie auch in den letzten beiden Jahren, spielt das Wetter nur bedingt mit…zwei Tage Dauerregen zu Beginn. Heute aber wollen wir starten, auch wenn der Himmel bewölkt ist. Zum Einrollen soll es die Vorharz-Flachetappe vom letzten Jahr sein, da hier die Wege zum Großteil befestigt sind und wir schließlich nicht gleich auf unserer ersten Tour im Matsch stecken bleiben wollen. Hier die wichtigsten Stationen der Vorharz-Runde: Startpunkt ist Barbis – weiter geht es durch die Feldflur nach Pöhlde – Oderbrücke – Hattorf – Hörden – Düna – Osterode – Teufelsbäder, am Forsthaus Rehhagen vorbei im Steinautal in den Harz hinein Richtung Kastanienplatz – Mühlenberg – Herzberg – Scharzfeld – Barbis.
Die Vorharz-Runde (51 km), die gar nicht so flach ist, legen wir in 2,5 h zurück (Schnitt knapp über 20 km/h).

Leave a Reply