3. August 2007: Barbis – Stöberhai – Ravensberg – Barbis

Wir starten gegen Mittag in Barbis und radeln zunächst über den Butterberg zur Königshütte nach Bad Lauterberg und hinüber zum Kirchberg. Dort nehmen wir die Teichstraße (Richtung Wiesenbecker Teich) und biegen auf halber Strecke in den Oberen Scholbenweg ein. Nun geht es immer bergauf in Richtung Stöberhai. Am Jagdkopf gibt es eine kleine Stärkung und einen super Blick auf den Oderstausee. Den Gipfel des Stöberhai lassen wir aus und radeln hinüber zum Ravensberg. Auch hier lassen wir die letzten Meter bis zum Gipfel aus. Wir nehmen die Single-Trail-Abfahrt hinunter ins Steinatal. An der ersten Fahrstraßenkreuzung rollen wir weiter auf der geschotterten Fahrstraße, dann über Kopfsteinpflaster ins Steinatal. Nach dem kurzen Anstieg zur Wasserscheide lassen wir die Räder in Richtung Wiesenbeck bis zum Wolfshof rollen. Hier biegen wir links ab und fahren über den Rücken des Butterbergs zurück nach Barbis. Diese schöne Runde ist ca. 30 km lang; wir haben bei einem Schnitt von knapp über 14 km/h etwas über zwei Stunden benötigt.

Leave a Reply